Posts by Christianb

    Ich nehm den großen Frommer's Caribbean mit von 2008, da sollten alle drin sein. Nen kleinen Grenda und Grenadinen müsste ich auch noch haben.


    Was mich in Sachen Einkaufen wundert, ist nicht nur das es keine Bestätigung bisher gab. Dazu kommt in Sachen Obst & Gemüse, dass die ja am verg. Wochenende nicht zusagen konnten, was sie erst nächsten Sa. liefern. Denn die werden ja nicht das Zeug an die Seite gestellt haben für uns...

    Was ich aus Paris gehört habe, von Leuten, die die Lage beobachten, so sind die Unruhen/Streiks wirklich keine Gefahr für Touristen bzw. auch die Menschen vor Ort.


    Das einzige, was halt nen Problem ist, ist die Versorgung. Ich habe mich auch mal in ein paar Foren umgesehen, da wird gar nicht gewarnt. Also, wenn man genug an Bord hat, sollte auch Guadeloupe ein mögl. Ziel sein.


    Es ist wirklich nicht auszuschließen, dass sich das alles in ein paar Tagen richtig beruhigt hat, nur bis wann die Regale und die Tankstellen wieder aufgefüllt sind, ist fraglich.


    Derzeit versuche ich rauszufinden, ob die ganzen Güter (inkl. Benzin) viell. schon auf Frachtern im Hafen liegen und nur noch ausgeladen werden müssen. Lebensmittel raus, Bananen rein...

    Doro Doro Doro... Deine Vorurteile über Männergespräche lassen sich nur mit Deinem Wohnort, dem Ruhrgebiet, erklären. Da mögen diese Klischees viell. zutreffen. Unter Tage mag das vielleicht so sein.
    Männergespräche zwischen Dirk und mir sind aber eher ein Abwägen, Eruieren, Erörtern, Diskutieren, Austauschen von Informationen zu tagesaktuellen Themen wie
    -Bierqualität
    -Weinqualität
    -Rumqualität
    -Brandy-Qualität
    -Ouzo-Qualität
    aber auch:
    -Obama
    -Atomkraft
    -Migration unserer ausländischen Mitbürger
    -Finanzkrise
    -Kochrezepte


    Nich wahr???
    LG Christian

    Und Doro und ihr Vater werden private Sachen ja auch zu Hause besprechen können... :-)


    Mal sehen, da alle um mich herum mittlerweile irgendwie polnisch sprechen... Aber viell. bring ich trotzdem nen Übersetzer mit ;-) Notfalls trinkt der/die Rum...

    Sollte ich kommen, was davon abhängt, ob ich am Sa. ne Auszeit vom Karneval brauche, würde ich noch jemanden mitbringen - was aber bedeuten würde, dass mehr Anwesende polnisch sprechen als nicht...


    Bei den ganzen Gesprächen zw. Doro, Joanna, Helena etc. brauch man echt jetzt nen Übersetzer. - Ich bin einfach zu neugierig...

    Hihi,
    irgendwo hatt ich doch geschrieben, kleines Auto reicht, - wir haben ja schon nen großes Boot, nicht? Und es gibt ja die Übergangsphase zwischen Airbus und Segelbus...


    Nee, nee, keine Angst, bin kein übertriebener Autofahrer, aber es gibt Situationen, in denen Transport Sinn macht...

    Hello,
    lt. Website kann man Europcar nur im Hafen kriegen, nicht abgeben.
    Haben für die Zeit nur Twingo/Clio (2 Nutella-Paletten), gleicher Preis wie Jumbocar, so +/- 1-2 Euro...


    Beste Grüße
    Christian

    Pop's car hat am So. geschlossen, außerdem haben die mir geschrieben, dass sie keine Station in der Marina haben, fand ich auch komisch.


    Madin Loc hat auf zwei Emails nicht reagiert und offenbar nur kleine Clios, - und halt keine Station am Airport.


    GPS/Navi gibt's wohl nicht :-( Aber ist wohl nicht so schwer vom Airport in den Hafen, einfach die N5 runter (heißt das, es gibt N1-N4????).


    Irgendeiner hatte neulich ne Karte mit viel Werbung drauf, denke, die bekommt man am Airport/beim Vermieter. Ich ruf morgen aber auch mal das Touri-Büro von denen an.


    Beste Grüße
    Christian

    Hallo alle,
    wer vom Airport FDF einen Mietwagen möchte, sollte sich mal Jumbocar anschauen.


    Die haben (im Gegensatz zu Europcar) noch verschiedene Kategorien, für einen Tag inkl. Abgeben im Hafen Le Marin 64-80 Euro für nen Clio, bzw. Renault Kangoo. Darin enthalten (leider) 20 Euro Einweggebühr und 5 Euro Airport-Tax. Wer im Hafen mietet und dort wieder abgibt, kommt deutlich billiger weg, ein Tag ab ca. 37 Euro. Bei den anderen Vermietern ist das Problem, dass man den Wagen nicht One-Way im Hafen versenken, äh abgeben kann, bzw. dass am So. geschlossen ist.


    Am besten zu finden über die Website unter


    http://en.jumbocar.com


    Für die Nutellayacht hab ich jetzt mal einen Kangoo genommen, der kann locker 12 Paletten Nutella transportieren. Gut, ne, Anja?
    Beste Grüße
    Christian

    Sacht mal, habt Ihr sie noch alle auf der Latte??? Minimierte Biervorräte???? Wozu haben wir einen KATERmaran??? Wie soll es denn ohne Bier mit dem Kater gehen????
    Außerdem, wer will schon ne schlecht gelaunte Crew? Wir wegen Biermangel, Anja wegen Nutellamangel??? Außerdem: Trinken ist wichtig! Bei der Hitze! Auch bei der Hitze, die morgen Abend im Meltemi sein wird...
    See you there....