• Hi,


    wie schaut es denn mit dem Einkaufen aus?


    Direkt in der Marina ist ja ein Konzum Supermarket. Kann jemand etwas zum Preisniveau sagen? Alternativ müsste man nach [URL=http://maps.google.de/maps?hl=de&gs_rn=12&gs_ri=psy-ab&cp=17&gs_id=k5&xhr=t&bav=on.2,or.r_qf.&bvm=bv.46340616,d.bGE&biw=1787&bih=1175&um=1&ie=UTF-8&q=dubrovnik+supermarkets&fb=1&gl=de&hq=supermarkets&hnear=0x134b8ba20835e87d:0x400ad50862bd500,Dubrovnik,+Kroatien&view=text&sa=X&ei=uLSPUaGLMcKu4ATk44DoAw&sqi=2&ved=0CDMQtQM]Dubrovnik fahren[/URL].


    Wie schaut es mit Einkaufslisten für die Schiffe aus? Hier im Forum ist es viel zu ruhig :evil:

  • hi ;-)


    das mit dem ruhig im forum ist schon so, die social medias 8-)


    falls bedarf fuer eine einkaufsliste ist kann ich wieder eine als googletabelle zur verfuegung stellen.


    wurde nur die letzten beiden male nicht sooo angenommen [Blocked Image: http://www.long-tom.de/smilies/matrosen/pfeif.gif] d.h. wir haben vor ort mit den alten vorlagen hantieren muessen =)


    werde am freitag eine rundmails auf den weg bringen mit link auf den einkaufthread hier ...


    nen bunten gruss dirk
    http://www.greenturtle.de

  • Das Angebot vom Supermarkt war ok, es gab aber keine Cola-Dosen, nur Flaschen, was Stauraum kostet.


    Als praktisch haben sich die Wein-Schläuche erwiesen, keine Flaschen, die kaputt gehen können und stauraumtechnisch ein echtes Plus. Preis für 3 Liter um die 30-50 Kuna (<4 EUR).


    Kerzen für gute Stimmung gab es nicht, nur Grablichter....


    In Summe lohnt es - denke ich - nicht, auf den grösseren Konzum in Dubrovnik auszuweichen, zumal man hier den Einkauf ohne Auto bewältigen kann.